Lade Veranstaltungen

BEWEGUNG mit & für Ihren Hund

Bewegung ist für Herrchen, Frauchen und Hund gesund. Aber! Wieviel „Auslauf“ braucht welcher Hund? Und wie bewegen Sie Ihren Hund richtig, damit Sie ihn weder unter- noch überfordern?

Neben dem körperlichen Bewegungsdrang deckt das tägliche „Gassi gehen“ auch mentale Bedürfnisse Ihres Hundes: er bekommt die Möglichkeit, sich von Ihnen zu lösen und mit andern – Hunden und Menschen – in sozialen Kontakt zu treten.

Tierärztin Verena Senoner zeigt Ihnen in diesem 5-stündigen Seminar in Theorie und Praxis wie Sie mit Ihrem Hund körperlich und mental Spaß beim Gassi gehen, Rennen, Toben und Buddeln haben:

Vom richtigen Aufwärmen bis zum Cool Down erfahren Sie in diesem „Workout mit Hund“

  • wie Sie Gelenke mobilisieren,
  • Dehnungsübungen durchführen,
  • Muskeln aufwärmen und
  • mit einfachen Massagegriffen die Muskulatur Ihres Hundes lockern.

Bei einem kleinen Spaziergang im Wald üben Sie die Theorie,

  • lernen die Körpersprache Ihres Hundes besser zu verstehen und
  • erkennen was ihm mehr oder weniger Spaß macht.
  • Sie erhalten individuelle Bewegungs-Empfehlungen für Ihren Hund und
  • erkennen je nach Rasse, Alter, Temperament und Charakter welche unterschiedlichen Ansprüche Ihr Hund hat, um körperlich gut ausgelastet und zufrieden zu sein.

 

WANN: Sonntag,  26.01.2020 10:00 – 15:00 Uhr

KOSTEN: 120 Euro pro Teilnehmer mit Hund, inkl. Verpflegung
Max. 8 Teilnehmer/innen

Vielleicht interessiert Sie auch unser nächstes Seminar:
Wie Sie für Ihren Hund die optimale Entspannung und Ruhe finden.

 

>> ANMELDEN

>> Veranstaltung teilen: