Lade Veranstaltungen

ARTgerechte Ernährung WELPE und JUNGHUND

Wussten Sie, dass die Körpergröße eines Hundes genetisch vorprogrammiert ist?
Überfüttern Sie Ihre Welpe oder Ihren jungen Hund also, wird er nicht dick, sondern erreicht seine Endgröße früher. Das bedeutet, er wird zu schnell groß!

Wie sich das unter anderem negativ auf Knochen und Gelenke auswirken und im Alter zu erheblichen Problemen führen kann, erfahren Sie bei diesem ZOOM-Vortrag mit Tierärztin Mag. Verena Senoner:

  • Sie bekommen einen Überblick worauf Sie in dieser sensiblen Phase Ihres Hundes ganz besonder achten müssen,
  • Tipps zur artgerechten Ernährung von Welpen und Junghunden und
  • Sie besprechen in der anschließenden Fragerunde die optimale Futterauswahl für Ihr Hundbaby.

 

WANN: Donnerstag,  04.02.2021 18:00 – 19:30 Uhr

KOSTEN: 15 Euro pro Teilnehmer
Den ZOOM-Link zum Einwählen in unsere Online-Veranstaltungen schicken wir Ihnen ein paar Minuten vor Beginn.

 

JETZT ANMELDEN

 

Als Vorgeschmack auf das Seminar haben wir unsere 5 wichtigsten Ernährungs-Tipps für Sie zum Nachlesen zusammengefasst. Und mit unserem Seminar „Hundeernährung nach Art & Bedarf“ können Sie Ihr gesammeltes Wissen von diesem Vortrag noch weiter aufbauen und vertiefen.

Das FORUM WALDEGG bietet einen natürlichen Ort der Begegnung für Hunde, Katzen, Haustiere, ihre Begleiter und Fachexperten zu verschiedenen Themen – hier erfahren Sie mehr über uns.

>> Veranstaltung teilen: